Training für Begleithundeprüfung

Für die Teilnahme an Agility- oder Obedienceturnieren ist die bestandene Begleithundeprüfung Voraussetzung. Für alle, die diese Prüfung ablegen wollen, bieten wir ein entsprechendes Training an. In vielen Gemeinden / Städten ist es für Hunde ab einer bestimmten Gewichtsklasse (20 kg) bzw. Größe (40 cm) Vorschrift, einen sogenannten "Hundeführerschein" nachzuweisen, der mit einer bestandenen Begleithundeprüfung vollends abgedeckt wäre.